EFT-Oberer-Bereich-transpar1

Das Meridiansystem

Vor etwa 5000 Jahren entdeckte man  in China, dass der Mensch ein Energiesystem besitzt, durch welches die Lebensenergie fließt, das sogenannte Qi. Es ist bis heute ein Geheimnis, wie die Energiebahnen (Meridiane) entdeckt wurden. In der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts machte Albert Einstein die Entdeckung, dass Energie und Materie Aspekte der gleichen Realität sind.

Anwendungsgebiete


Klopfakupressur auf einen Blick

Wirksamkeit von EFT

In den letzten Jahren hat sich in den USA ein Zweig der Psychologie etabliert, der nun auch im Deutschsprachigen Raum unter den Bezeichnungen “Energetische Psychologie”, “Meridiantherapie” oder “Klopfakupressur” große Aufmerksamkeit erfährt. Diese Techniken gründen auf dem uralten Wissen der tradionellen Chinesischen Medizin, insbesondere der Meridianlehre, der Kienesiologie und der Entdeckung Einsteins, dass alles, incl. unserem Körper aus Energie besteht.

EFT steht für eine ganzheitliche Heilungsmethode, die der Amerikaner Gary Craig Anfang der 90er Jahre entwickelte und Emotional Freedom Techniques nannte.

Die EFT zugrunde liegende Theorie besagt:

Die Ursache aller negativen Emotionen liegt in einer Störung des körpereigenen Energiesystems.

EFT-unten